Neue Straßenverkehrsordnung ab dem 28. April 2020 in Kraft

Andreas Scheuer freut sich: Am 28. April 2020 tritt die neue Straßenverkehrsordnung in Kraft. Ziel der Neuregelungen ist es, den Verkehr sicherer und klimafreundlicher zu machen. Unter anderem geht es um die Erhöhung der Bußgelder für das Parken auf Geh- und Radwegen, Mindestüberholabstand für KFZ und das Halteverbot auf Schutzstreifen. Mehr auf der Seite der VCD Ortsgruppe Flensburg: mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.