“Freiraum statt Parkraum – Happening am Hafen” am 21. September

Europäische MobilitätswocheIm Rahmen der EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE veranstalten die Ortsgruppen Flensburg von VCD und ADFC und die Aktionsgruppe KLIMA Flensburg am Samstag, 21.09.19, gemeinsam ein “Happening am Hafen”.

Die Versammlung findet statt auf dem Parkplatz Schiffbrücke, Anlass ist der internationale Parking Day. Der Slogan lautet “Freiraum statt Parkraum”: An diesem attraktiven Ort in Flensburg soll für einen Tag lang Raum sein für Unterhaltung, Begegnung, Spiel – statt parkender Autos.

Die Versammlung setzt ein Zeichen gegen eine PKW zentrierte Verkehrspolitik und zeigt, wie öffentlicher Raum anders genutzt werden kann statt als Abstellfläche für PKW: Mehr Platz für Grün, mehr Platz für Freu(n)de, mehr Platz zum Atmen.

Herzlich willkommen! – Und gerne mitmachen!

Außerdem gibt es interessante Gäste und unterhaltsame Aktivitäten. Wer am Samstag, 21.09.19, zwischen 11:00 und 17:00 Uhr vorbeischaut, ist gerne willkommen!

Und wer sich aktiv beteiligen will, ist herzlich eingeladen. Campingstühle, Tische, Teppiche, Pflanzen – wir freuen uns über alles, das den “Freiraum” gemütlich macht.  Bei Fragen bitte an die VCD Ortsgruppe wenden: mehr

Europäische Mobilitätswoche: Beteiligung der Stadt Flensburg?

Die Europäische Mobilitätswoche ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Immer vom 16. bis 22. September wird mit  kreativen Ideen für eine nachhaltige Mobilität geworben. Jede Kommune kann mitmachen. Flensburg ist aktuell noch nicht dabei.

Der VCD ist nun auf Oberbürgermeisterin Simone Lange, Vorstandsmitglied im Klimapakt Flensburg (mehr) zugegangen,  mit der Bitte, auch die Stadt Flensburg möge an der Europäischen Mobilitätswoche teilnehmen.

  • Umweltbundesamt:
    Aktionsseite “Europäische Mobilitätswoche” – mehr
  • European Mobility Week:
    Teilnehmende Städte in Deutschland – mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.